von Victoria Lardani

Nach etwa vier Wochen Spielpause stand das letzte Saisonspiel für die Frauen 2 der HSG Heilbronn an. Um 15:50 Uhr war Anpfiff in der Mörikehalle in Heilbronn. Nachdem man unglücklich in Neckarsulm Punkte hat liegen lassen, wollte man das letzte Spiel gegen Hardthausen unbedingt gewinnen, um die Meisterschaft perfekt zu machen.

Von Beginn an hatten die Gastgeberinnen das Spiel im Griff und konnten sich Tor um Tor vom Gegner absetzen. Immer wieder konnten die Frauen 2 der HSG durch traumhafte Spielzüge oder blitzschnelle Konter den Ball im gegnerischen Tor versenken, wodurch der Trainer des TSV Hardthausen 2 nach 20 Minuten, beim Stand von 5:12, gezwungen war die erste Auszeit zu nehmen. Unbeeindruckt von der Unterbrechung setzten die Heilbronnerinnen ihr Spiel weiter fort und schafften es zur Halbzeit sich deutlich von den Gegnerinnen abzusetzen. Beim Halbzeitstand von 8:19 waren die Verhältnisse klar und es galt nun die Spielfreude auch in der zweiten Halbzeit beizubehalten.   

Ähnlich wie im Hinspiel starteten die Heilbronnerinnen zunächst etwas unkonzentriert in die zweite Hälfte. Doch schon bald waren die HSG’lerinnen wieder in der Spur und spielten routiniert und souverän das Spiel zu Ende. Letztlich ging man verdient als Sieger vom Platz. Die Freude beim Schlusspfiff war groß – das Saisonziel „Aufstieg“ wurde erreicht.

Die Frauen 2 der HSG Heilbronn möchte an dieser Stelle DANKE sagen…

…für die zahlreichen und lautstarken Fans!

…an unser Trainerteam für die gute Vorbereitung!

 

(Tina Schmitt)

 

Für HSG Heilbronn 2 spielten:

Lara Wörz (4), Luisa Staudt (3), Laura Klier (2), Lisa-Marie Krockenberger, Lena Feeser (1), Saskia Haiber (6), Lisa Riek (6/1), Talia Essig (3), Lea Ohr (8/2), Fiona Bühl (4),

Gelbe Karten: Lena Feeser (1), Saskia Haiber (1),

Zeitstrafen:

Für TSV Hardth. 2 spielten:

Franziska Herold, Linda Hofmann, Joana Dziedzina (4/2), Lisa Wagenblast, Melissa Mägerle, Angela Tetto (5/1), Amelie Schmidt (1), Lisa Weiß, Annemarie Agnes Reichenb (5), Jenny Glaser (3), Alisa Bareiß, Jana Glaser (1),

Gelbe Karten: Amelie Schmidt (1), Annemarie Agnes Reichenb (1),

Zeitstrafen: Lisa Wagenblast (1), Melissa Mägerle (1), Angela Tetto (1),

Zurück

Sponsoren