Erfolgreicher Kampf um Platz 2

von Lisa Riek

Am vergangenen Samstag stand für die zweite Damenmannschaft der HSG Heilbronn ein entscheidendes Spiel gegen den direkten Tabellennachbarn TB Richen an. Die Partie war von großer Bedeutung, da im Hinspiel lediglich ein Unentschieden erzielt wurde und es jetzt darum ging, den zweiten Tabellenplatz zu sichern.

Ähnlich wie in den vorangegangenen Spielen tat sich die HSG Heilbronn auch diesmal schwer, ins Spiel zu finden. Obwohl sie zweifellos die stärkere Mannschaft waren, gelang es ihnen erst ab der 8. Minute, sich deutlich von ihrem Gegner abzusetzen. Bis zur Halbzeitpause erspielten sie sich dann einen komfortablen Vorsprung von sieben Toren (16:9).

Trotz der Mahnung des Trainers, das Spiel nicht vorzeitig als gewonnen anzusehen, tat sich die HSG in der zweiten Halbzeit sowohl im Angriff als auch in der Abwehr schwer. Die Mannschaft behielt jedoch die Kontrolle über das Geschehen, und der Erfolg geriet zu keinem Zeitpunkt ernsthaft in Gefahr. Am Ende triumphierte das Team mit einem Endstand von 27:20 über den TB Richen und sicherte damit zwei wichtige Punkte in der eigenen Halle.

Nächsten Samstag geht es dann nach Tauberbischofsheim um die nächsten Punkte einzusammeln und um ein weiteres Spiel wieder gut zu machen.

Für HSG Heilbronn 2 spielten:

Spieler (Tore/7m): Laura Klier (3/0), Christina Körber, Lara Wörz (2/0), Franziska Kiebel (7/5), lena Seefelder (2/0), Mareike Giese (7/0), Lena Feeser, Marie Schürlein (1/0), Romina Mrosla, Saskia Haiber (1/0), Kim Leven (2/0), Katharina Schaaf (2/0)

Gelbe Karten: Katharina Schaaf

Zeitstrafen: Laura Klier, Katharina Schaaf

Trainer / Betreuer: Andreas Drauz, Lisa Riek, Nicole Buortesch

Für TB Richen spielten:

Spieler (Tore/7m): Mirjam Auderer-Meixner, Barbara Oßwald, Sabrina Pretz, Anna Weiß (1/0), Leonie Drießner, Jule Söder (1/1), Karen Fink, Alina Fried, Evelyn Becker, Louisa Baumann, Christina Wolf (2/0), Nataliia Arnaut (7/0), Maike Mühling-Ernst (3/0), Nadine Schenk (6/3)

Gelbe Karten: Sabrina Pretz, Alina Fried, Nadine Schenk

Zeitstrafen: Maike Mühling-Ernst, Nadine Schenk

Trainer / Betreuer: Tobias Gimber, Janina Wolf, Natalie Krauß

Spielverlauf

Zurück

Sponsoren