Verdiente Niederlage bei der HSG Kochertürn/Stein

von Ricarda Gehlhaar

Am Samstag, den 19.02.22 fand das Auswärtsspiel gegen die HSG Kochertürn/Stein statt. In der aktuellen Saison war es das erste Aufeinandertreffen beider Teams. Der HSG Heilbronn war klar, dass dies ein schweres unterfangen werden würde. Die aggressive und offene Abwehr der HSG Kochertürn/Stein hatte schon viele Mannschaften vor Probleme gestellt. Nichts des so trotz wollte man sich so gut es geht verkaufen und die zwei Punkte aus der Helmbundhölle entführen.

Von Anfang an gestaltete sich das Spiel der Kobras sehr hektisch. Probleme mit dem Ball und Unkonzentriertheiten ermöglichten es der HSG Kochertürn/Stein früh eine Führung aufzubauen. Über ein 2:0 in der 4. Minute und 8:6 in der 20. Minute war es die Kochertürn/Stein, die immer wieder die Führung verteidigte. Bis zur Halbzeit konnte Kochertürn auf 13:7 davon ziehen. Den Kobras gelang es an diesem Tag einfach nicht, seinen Angriff druckvoll aufzubauen und in die Nahtstellen zu gehen. In der Halbzeitpause war die Marschrichtung klar. Man wollte sich nicht so einfach geschlagen geben und die Punkte kampflos in der Halle liegen lassen.

Die taktische Umstellung auf zwei Kreisläufer in der zweiten Halbzeit brachte leider auch nicht die erhoffte Wende. Zwar konnte man nach 45 Minuten noch einmal auf 17:13 verkürzen, aber an diesem Tag lief im Angriff einfach nichts zusammen. Einzig die Abwehr im Zusammenspiel mit einer sehr gut aufgelegten Jessica Reinhardt im Tor hielt die HSG im Spiel und verhinderte eine noch deutlichere Niederlage. Am Ende musste sich die HSG Heilbronn mit einer auch in der Höhe verdienten Niederlage von 22:15 geschlagen geben. Für die Kobras heißt es jetzt, schnell aufstehen und den Blick nach vorne richten. Schon am 23.2.22 steht das „Spitzenspiel“ gegen die HABO SG auf dem Programm. Die Mannschaft würde sich über zahlreiche Unterstützung am Mittwoch um 20 Uhr in der Römerhalle sehr freuen!

Für HSG Koch/Stein spielten:

Stephanie Dähnel (5/1), Sabine Reistle, Greta Hofmann, Vanessa Winzig, Kristin Obertautsch (1), Carina Körner, Vanessa Rehn (2), Amelie Pilz (6), Julia Tauber, Sophie May, Ina Kühner (6/2), Lara Krieger, Claudia Mezger (2), Pamela Schöbel,

Gelbe Karten: Stephanie Dähnel (1), Kristin Obertautsch (1),

Zeitstrafen: Stephanie Dähnel (1), Julia Tauber (1), Lara Krieger (1),

Für HSG Heilbronn spielten:

Carolin Bozic (2), Nadine Maier (1), Mareike Giese, Franziska Kiebel, Ulla Kurtz, Lara Gläß, Ricarda Gehlhaar, Larissa Baumann, Bianca Hummel (1), Jessica Reinhardt, Nathalie Vogt (2/2), Larissa Krebs (4/2), Nadine Lippman (1), Silija Krebs (4),

Gelbe Karten: Ulla Kurtz (1), Lara Gläß (1),

Zeitstrafen: Nadine Maier (1), Lara Gläß (2), Larissa Krebs (1), Silija Krebs (1),

Zurück

Sponsoren